Zu den Inhalten, Navigationen überspringen
© 2008 - 2014Olaf Gleba

Welcompose herunterladen


Aktuelle Meldungen, Pressestimmen und allgemeine Ankündigungen rund um Welcompose

Welcompose News

Aktualisierung von Versionen 0.8.x auf 0.9.x

07.02.2010 | Olaf Gleba | 1 Kommentar

Mit der aktuellen Version 0.9.0 hat Welcompose den Wechsel auf einem Unicode Zeichensatz (UTF-8) vollzogen. Zwangsläufig stellt sich die Frage, was machen, um eine ältere, noch Latin1-basierte (ISO-8859-1) Version zu aktualisieren?

Mit Hilfe dieses Artikels möchten wir die Umstellung so einfach wie möglich machen. Und - um gar keine ängstlichen Gefühle aufkommen zu lassen - es ist nicht aufwändiger oder komplizierter als ein bisheriges Update ;-)

Unterschiede zu bisherigen Aktualisierungen

Der grundsätzliche Ablauf der Aktualisierung unterscheidet sich nicht von der im Handbuch beschriebenen Vorgehensweise. Der einzige Unterschied ist der Zeitpunkt, an dem der Update Assistent im Browser ausgeführt wird. Zuvor muss ein PHP-Script im Browser ausgeführt werden, dass sich um die automatische Konvertierung der Datenbankstruktur- und Inhalte kümmert.

Ablauf

  1. Führen Sie alle im Handbuch, Kapitel Aktualisierung erläuterten Schritte bis zu dem Zeitpunkt durch, an dem empfohlen wird, den Update Assistenten im Browser aufzurufen.

    WICHTIG: Bitte folgen sie der Aufforderung im Handbuch und legen als ersten Schritt ein Backup ihrer Quelldateien und der Datenbank an! Nur so haben sie die Möglichkeit den Originalzustand der Installation mit Hilfe von Welcompose Quellen wieder herzustellen, sollte doch einmal etwas schief gehen.

  2. Datenbank-Konvertierungsscript (welcompose.convert-db-latin2unicode.php) von der Welcompose Download-Seite herunterladen und entpacken
  3. Datenbank-Konvertierungsscript auf den Server hochladen
  4. Hochgeladene PHP-Datei in einem Texteditor öffnen
  5. Konfigurationswerte im Script eintragen (s. Hinweise im Script) und speichern
  6. Datei im Browser aufrufen
  7. Nach Lektüre der Hinweise, Starten der Konvertierung
  8. Anschließend das Entfernen der Datei vom Server nicht vergessen!
  9. Update Assistenten im Browser aufrufen und Update durchführen
  10. Danach ist die Aktualisierung abgeschlossen

Hinweis: Denken sie daran, anschließend in den Seitenvorlagen ihrer Welcompose Installation die Kodierungsangaben für die Ausgabeseiten anzupassen. Ansonsten werden die konvertierten Inhalte (die jetzt im UTF-8 Format vorliegen) im Browser falsch angezeigt.

Lesen Sie bitte auch folgenden Beitrag zur Spracheinstellung in der Konfigurationsdatei von Welcompose

Abgelegt unter:

Zurück zur Übersicht

Diesen Artikel als Lesezeichen speichern:

© 2008 - 2014Olaf Gleba